The bird is singing on the cell phone antenna

Die Geheimsprachen der Liebe
Langbeschreibung
68 Gedichte, Pfeile an den fernen Geliebten, brennender Balsam, das Gros verfasst in einem Plauderenglisch, dem Chattish, und übertragen in eine Vielzahl von Sprachen und Dialekten des Mittelmeerraums, darunter das Albanische, Arabische, Apulische, Hebräische, Mazedonische bis hin zum Zyprischen. Ein kollektives, sprachen- und länderübergreifendes Projekt: "Eva Passer" steht für vier Autorinnen, von denen eine hier den ersten Wurf macht, gemeinsam mit einem Netz von rund 23 Übersetzenden. Alissa Walser steuert anspielungsreiche Zeichnungen bei. Eine Hymne an das Begehren und an die Liebe zur Sprache, die uns zusammenbringt.
Vier Autorinnen haben sich unter dem kollektiven Pseudonym Eva Passer gefunden (als erste Eva 1 für diesen Band). Sie schreiben über die Liebe, über das Begehren als Motor der Zukunft. Im Mittelpunktsteht die Liebe zur Sprache als Objekt der Begierde.
ISBN-13:
9783949558108
Veröffentl:
2022
Erscheinungsdatum:
01.08.2022
Seiten:
158
Autor:
Eva Passer
Gewicht:
276 g
Format:
214x120x14 mm
Sprache:
Albanisch,Arabisch,Deutsch,Englisch,Französisch,Italienisch,Jiddisch,Katalanisch,Neapel / Mundart,Neugriechisch,Sardisch,Türkisch

25,00 €*

Lieferzeit: Sofort lieferbari
Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.