Die Ursache. Eine Andeutung

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Matthes (1 mp3-CD)
Langbeschreibung
Dreizehnjährig und gegen seinen Willen wird Thomas Bernhard in ein Salzburger Internat geschickt und trifft dort auf Ignoranz, Borniertheit und unmenschliche Härte. Die nationalsozialistische Erziehungsanstalt erfährt er als einen Kerker, dem er durch tägliche Musikübungen und nicht zuletzt Selbstmordgedanken zu entkommen sucht. In Salzburg erlebt er auch die Bombardierungen der Stadt und das Ende des Weltkriegs. Als er 1945 in die Schule zurückkehrt, muss er entdecken, dass sich die Erziehungsmethoden im jetzt katholischen Gymnasium nicht geändert haben. Ein berührender Bericht von großer Klarheit - gelesen von Ulrich Matthes.

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Matthes
1 mp3-CD | ca. 3 h 53 min
Haupbeschreibung
Mehr als 350.000 verkaufte Hörbücher der Klassiker-Edition »GROSSE WERKE. GROSSE STIMMEN.«Attraktiver Preis!
Prominente Besetzung
Thomas Bernhard, geboren am 9. Februar 1931 in den Niederlanden, wuchs als uneheliches Kind bei seinen Großeltern und in nationalsozialistischen Erziehungsanstalten auf. Seine kritische Haltung gegenüber der österreichischen Kultur und Bevölkerung, die er sich als Journalist und freier Schriftsteller bewahrte, führte regelmäßig zu Skandalen bei Veröffentlichung seiner Werke.Thomas Bernhard wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Georg-Büchner-Preis, dem Grillparzer-Preis, dem Grimme-Preis sowie mit dem Prix Médicis. Thomas Bernhard starb am 12. Februar 1989 in Gmunden, Österreich.
ISBN-13:
9783742425409
Veröffentl:
2022
Erscheinungsdatum:
21.09.2022
Autor:
Thomas Bernhard
Gewicht:
79 g
Format:
146x143x7 mm
Sprache:
Deutsch

15,00 €*

Lieferzeit: Sofort lieferbari
Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.