Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Ausreis(s)en - Einreisen

Geschichten über Auszeiten
Langbeschreibung
Leben heißt, sich immer wieder neu zu orientieren und manchmal scheint das im bestehenden Lebensmodell nicht mehr zu gelingen. Dann nehmen wir eine Auszeit oder das Leben fordert sie von uns. Viele Menschen gehen während einer Auszeit auf Reisen. Muss man aber nicht. Wie unterschiedlich Auszeiten aussehen und ausgehen können, ist Thema dieser Geschichten-Sammlung von sieben "Auszeitlern". Das Buch folgt der Grundidee des "Storytelling", es enthält Erlebnisberichte und ganz praktische Hinweise doch vor allem - wahre Geschichten.

Einer Unzufriedenheit folgt der Entschluss etwas ändern zu müssen, aber was? Meist soll der größte Zeitfresser - "der Job" - ausgesetzt werden. Ein Plan entsteht, er geht in die Umsetzung und "das Leben in der Auszeit" beginnt. Es birgt viele Überraschungen, Einsichten und Erkenntnisse und am Ende dann die Übertragung dieser Erfahrungen zurück in den Alltag. Doch wie gelingt das? Was entsteht - "die Wiedereingliederung" oder ein ganz neues Lebensmodell? Was sieht man im Rückblick auf die Auszeit?

Die Auszeitler dieses Buches sind Andrea Künstle und Klaus Breuer aus Berlin, die zwei Jahre lang mit ihren Hunden Momo und Sammy "um die Welt" radelten. Das Ehepaar Mohamed und Katrin Gomaa mit ihren Söhnen Karim und Faris aus Erlangen, die ein Sabbatjahr in Mohameds Geburtsland Ägypten verbrachten. Schließlich die Autorin Susanne Nestor. Über die Reiseschleife London, Buenos Aires ist sie nach wiederholten Jahren des Umherziehens in ihrer Heimat gelandet, geblieben und nicht verreist. Für eine kurze Weile kreuzten sich die Reiserouten aller Auszeitler in Basata, am Roten Meer im Sinai....
Lebens(ver)läufe und Sprache ziehen sich durch meine Biografie wie ein roter Faden. 1967 wurde ich in Fürth, Bayern geboren und machte am Helene-Lange-Gymnasium Abitur. Im Anschluss absolvierte ich eine Ausbildung zur staatlich geprüften Übersetzerin. Zwischen Menschen und Kulturen vermitteln ist mein Talent doch der reine Transport von fertigen Informationen reichte mir bald nicht mehr. Bei dieser Aufgabe fehlte mir der Raum für die eigene Botschaft, das eigene Anliegen. Die nächsten beruflichen Erfahrungen sammelte ich als Research Manager für das Gastreferenten Büro Celebrity Speakers International in London. Für diese Agentur interviewte und akquirierte ich renommierte Persönlichkeiten und verfasste deren Kurzbiografien in drei Sprachen. Bereits damals machte es mir grosse Freude Menschen zu interviewen und wesentliche Merkmale von Lebensläufen herauszuschälen. Für die darauffolgenden sieben Jahre verschlug es mich nach San Diego, Kalifornien. Als Verkaufsleiterin eines fünf Sterne Resorts lernte ich alles, was man für eine Karriere in der freien Wirtschaft braucht. Eine solche machte ich dann auch, als ich Ende 1998 meinen Wohnsitz nach Deutschland zurückverlegte. Meinen Erfahrungsschatz, mein Führungstalent und vor allem mein Gespür für Menschen brachte ich in die zu boomen beginnende Telekommunikationsbranche ein. In über zwanzig Jahren als Führungskraft zuletzt in leitender Funktion im internationalen Personalwesen und heute als freiberufliche Beraterin und Autorin sind mir unzählige Menschen mit unterschiedlichsten Biografien begegnet.

Meine Vision ist eine gestaltete und selbstbestimmte Biografie. Dazu gehört auch ein alltäglicher Umgang mit Auszeiten. Pausen sollten maßgeschneidert sein, unserer eigenen Biographie entsprechen und ganz unaufgeregt erlebt werden dürfen. Dazu möchte ich mit diesem Buch inspirieren. Das ist mein Anliegen.
ISBN-13:
9783735776662
Veröffentl:
2014
Seiten:
252
Autor:
Susanne Nestor
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
2 - DRM Adobe
Sprache:
Deutsch

7,49 €*

Lieferzeit: Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.