Jonathan Tetelman - Arias

Langbeschreibung
Der chilenisch-amerikanische Tenor Jonathan Tetelman hat sich als hingebungsvoller Wandlungskünstler und Interpret in der Opernwelt bereits einen Ruf erworben. Nach seinem sensationellen Durchbruch an der Deutschen Oper Berlin mit "Francesca da Rimini" im Jahr 2021 entwickelte sich seine Karriere mit Engagements bei den Festspielen in Bregenz (2022) und Salzburg (2024) sowie bei den Osterfestspielen Baden-Baden (2023) steil bergauf.Nachdem Jonathan Tetelman im vergangenen Herbst einen Exklusivvertrag mit der Deutschen Grammophon unterzeichnet hat, erscheint nun sein Debütalbum ARIAS auf dem gelben Label. Mit seiner agilen Technik, dramatischen Eloquenz und einer reichen Palette an Stimmfarben verkörpert Tetelman verschiedenste Rollen des französischen und italienischen Repertoires mit Arien von Verdi, Puccini, Giordano, Mascagni, Cilea und anderen. Eingespielt wurde die Musik in der einzigartigen Akustik des Alfredo Kraus Auditoriums in Las Palmas in Zusammenarbeit mit dem Orquesta Filarmónica de Gran Canaria unter der Leitung von Karel Mark Chichon."Dieses Album stellt ein Porträt dessen dar, was ich als meinen Weg als Künstler empfinde, indem es einige weniger bekannte Werke mit Arien und Duetten für die romantische Tenorstimme kombiniert" - Jonathan Tetelman
ISBN-13:
0028948629275
Veröffentl:
2022
Erscheinungsdatum:
12.08.2022
Autor:
Jonathan Tetelman
Gewicht:
82 g
Format:
136x123x7 mm
Sprache:
Deutsch

19,99 €*

Lieferzeit: Sofort lieferbari
Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.